Verfolger und Beschützer

Auf www.spieledatenbank.de bereitgestellt von DLRG Jugend StormarnCreative Commons License
Diese Spielbeschreibung von www.spieledatenbank.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz. © 2016 - Jegliche kommerzielle Verwertung ist durch diese Lizenz NICHT abgedeckt und bedarf der expliziten schriftlichen Zustimmung des Urhebers!


Kurzbeschreibung

Für 5 bis 50 Spieler im Alter von 8 bis 60 Jahren.

Jeder sucht sich in Gedanken zwei Personen aus: einen "Verfolger" und einen "Beschützer". Auf ein Startsignal hin müssen alle versuchen, den eigenen Beschützer zwischen sich und ihrem Verfolger zu behalten.
Das Spiel kann Aufschlüsse über Beziehungen in der Gruppe liefern.

Spielverlauf

Alle stehen in einem definierten Spielfeld. Jeder sucht sich dann in Gedanken zwei Personen aus: einen "Verfolger" und einen "Beschützer".

Auf ein Startsignal hin müssen alle versuchen, den eigenen Beschützer zwischen sich und ihrem Verfolger zu behalten. Bei dieser Übung sollte nicht gesprochen werden.

Bemerkungen

Auswertung:

Material

keines