Die große Raupe

Blindschleiche

Auf www.spieledatenbank.de bereitgestellt von Siegfried HecklCreative Commons License
Diese Spielbeschreibung von www.spieledatenbank.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz. © 2016 - Jegliche kommerzielle Verwertung ist durch diese Lizenz NICHT abgedeckt und bedarf der expliziten schriftlichen Zustimmung des Urhebers!


Kurzbeschreibung

Für 2 bis 10 Spieler im Alter von 5 bis 12 Jahren.

Eine blinde Schlange von Kindern erlebt die Natur mit Ohren, Nase und Händen.

Spielverlauf

In einem Wald oder auf einem Wanderweg werden den Kindern die Augen verbunden, sie legen einander die Hände auf die Schultern und gehen hinter einander als blinde Raupe durch die Natur, vorweg ein sehender Helfer.
Die Kinder sollen dabei möglichst viel erhorchen, erriechen und ertasten.: Baumrinden, Blätter, Tiere, Felsen, Pflanzen, Schatten, Sonne...
Wenn die Kinder keine Lust mehr haben, werden die Augenbinden abgenommen. Die Kinder können dann versuchen, den Weg zurück alleine zu finden.

Material