Wolkenbett

Auf www.spieledatenbank.de bereitgestellt von Ev. Jugend der Kirchengemeinde Norf-NievenheimCreative Commons License
Diese Spielbeschreibung von www.spieledatenbank.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz. © 2016 - Jegliche kommerzielle Verwertung ist durch diese Lizenz NICHT abgedeckt und bedarf der expliziten schriftlichen Zustimmung des Urhebers!


Kurzbeschreibung

Für 5 bis 30 Spieler im Alter von 8 bis 30 Jahren.

Ein Freiwilliger legt sich über die Rücken knieender Mitspieler und lässt sich schaukeln.

Spielverlauf

Einer legt sich rücklings auf die Rücken der anderen Spieler, die auf allen Vieren nebeneinander knieen. Dann schaukeln die Spieler den auf ihnen Liegenden (der die Augen schließen sollte) sanft und im koordinierten Rhythmus hin und her, langsam auf und ab. Jeder sollte mal drankommen. Hilfreich ist eine Decke als Unterlage für die Knie.

Bemerkungen

Ein Spiel, das sowohl entspannend mit sehr sanften, einfühlsamen Bewegungen, als auch sehr lustig und lebhaft mit bewusst holprigen Bewegungen gespielt werden kann. Immer aber ist eine gute Kooperation der Spieler, die das Bett (oder auch Boot) darstellen, nötig.
Spiele und Entspannungsübungen mit großer körperlicher Nähe müssen immer auf freiwilliger Basis durchgeführt werden. Kinder unter 9 Jahren haben in der Regel keine Probleme damit, während ältere Kinder und Jugendliche sich oft erst überwinden müssen, andererseits aber auch ein großes Interesse daran haben. Erwachsene werden sich in aller Regel weigern, mitzumachen.
In jedem Falle muss die Gruppe sich gut kennen und sich vertrauen, auch darf die Reihenfolge der Teilnehmer nicht von außen vorgegeben werden.

Material