Platztausch

Auf www.spieledatenbank.de bereitgestellt von Ev. Jugend der Kirchengemeinde Norf-NievenheimCreative Commons License
Diese Spielbeschreibung von www.spieledatenbank.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz. © 2016 - Jegliche kommerzielle Verwertung ist durch diese Lizenz NICHT abgedeckt und bedarf der expliziten schriftlichen Zustimmung des Urhebers!


Kurzbeschreibung

Für 10 bis 50 Spieler im Alter von 5 bis 60 Jahren.

Ein "Blinder" muss einen von zwei anderen Spielern abschlagen, während sie ihre Plätze tauschen.

Spielverlauf

Die Spieler sitzen im Kreis. Ein Spieler bekommt die Augen verbunden und wird in die Mitte geführt. Alle anderen Spieler setzen sich um. Der "Blinde" muss nun zwei (Steigerung: vier, sechs) Namen nennen. Diese Mitspieler müssen nun leise ihre Plätze tauschen, wobei der "Blinde" versucht, sie abzuschlagen. Gelingt dies, so muss der "Ertappte" in die Mitte, das Spiel beginnt von vorne. Erwischt der "Blinde" keinen, nennt er zwei neue Namen.

Bemerkungen

Es muss totenstill sein, damit der "Blinde" die herumlaufenden Paare hören kann.

Material