Teili-Schleuder

Auf www.spieledatenbank.de bereitgestellt von Ev. Jugend der Kirchengemeinde Norf-NievenheimCreative Commons License
Diese Spielbeschreibung von www.spieledatenbank.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz. © 2016 - Jegliche kommerzielle Verwertung ist durch diese Lizenz NICHT abgedeckt und bedarf der expliziten schriftlichen Zustimmung des Urhebers!


Kurzbeschreibung

Für 15 bis 100 Spieler im Alter von 5 bis 60 Jahren.

"Teilis" heißen bei uns die Teilnehmer. Die Teili-Schleuder funktioniert ähnlich wie das Spiel Plumssack / Faules Ei, jedoch rennen die Spieler paarweise um den Kreis. Dadurch werden mehr Spieler beteiligt.

Spielverlauf

Alle Spieler bis auf zwei stehen im Kreis und fassen sich an den Händen. Die beiden übrigen Spieler gehen Hand in Hand außen um den Kreis herum. Irgendwann schlagen sie kurz auf eine Hand-Verbindung im Kreis. Die beiden davon betroffenen Spieler rennen nun in entgegengesetzter Richtung um den Kreis herum und versuchen, ihre Lücke vor dem anderen Paar zu erreichen, das ebenfalls einmal um den Kreis rennen muss. Wer zu spät kommt, muss ein anderes Paar anschlagen.

Varianten:

Material

keines