Glaskugelspiel

Auf www.spieledatenbank.de bereitgestellt von Tobias AlbersCreative Commons License
Diese Spielbeschreibung von www.spieledatenbank.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz. © 2016 - Jegliche kommerzielle Verwertung ist durch diese Lizenz NICHT abgedeckt und bedarf der expliziten schriftlichen Zustimmung des Urhebers!


Kurzbeschreibung

Für 5 bis 30 Spieler im Alter von 5 bis 16 Jahren.

Der Spieler mit der Glaskugel muss abgeschlagen werden. Aber wer hat die Glaskugel?

Spielverlauf

Der Spielleiter gibt vor, jedem Spieler etwas in die ausgestreckte Hand zu legen, tatsächlich legt er aber nur einem Mitspieler eine Glaskugel hinein. Damit nicht gleich klar ist, wer die Kugel bekommen hat, sollten sich alle Spieler so verhalten, als hätten sie tatsächlich eine Kugel bekommen.
Jetzt gehen alle Spieler durcheinander, bis der Spielleiter ein Startzeichen gibt. Der Glaskugelbesitzer rennt nun augenblicklich zu einem vereinbarten Zielpunkt. Alle anderen Spieler laufen ihm nach und versuchen ihn abzuschlagen, sobald sie herausgefunden haben, wer der Spieler mit der Kugel ist.

Bemerkungen

Variante: Der Spielleiter gibt erst beim Startzeichen bekannt, wo der Zielpunkt ist.

Material