Nageln

Auf www.spieledatenbank.de bereitgestellt von Jochen MayCreative Commons License
Diese Spielbeschreibung von www.spieledatenbank.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz. © 2016 - Jegliche kommerzielle Verwertung ist durch diese Lizenz NICHT abgedeckt und bedarf der expliziten schriftlichen Zustimmung des Urhebers!


Kurzbeschreibung

Für 2 bis 10 Spieler im Alter von 8 bis 60 Jahren.

Es geht darum, den eigenen Nagel als erster vollständig in das Holz zu schlagen. Der Clou dabei ist, dass nicht mit der "normalen" Seite des Zimmermannshammers, sondern mit der Spitze zugeschlagen wird.

Spielverlauf

Es geht darum, den eigenen Nagel als erster vollständig in das Holz zu schlagen. Reihum darf jeder Spieler schlagen. Der Clou dabei ist, dass nicht mit der "normalen" Seite des Zimmermannhammers, sondern mit der Spitze zugeschlagen wird. Da selbst "erfahrene" Spieler selten treffen, wird oft nicht der eigene, sondern ein anderer Nagel versenkt.

Bemerkungen

Das Spiel eigenet sich hervorragend als Eisbrecher und bei Jugendlichen, die "zu cool" für's Spielen sind.

Material